E-Book für 0 €: „Wertschätzende Kommunikation mit deinem Kind“ - Wie du auf Belohnung und Bestrafung verzichten kannst. Hol dir JETZT mein E-Book.

LIVE-Workshop für nur 17,90€: “KonsequenT statt Konsequenzen” – Wie du konsequente Elternschaft leben und gleichzeitig auf Bestrafung verzichten kannst. Sei dabei am 5. Juni!

LIVE-Workshop für nur 17,90€: “KonsequenT statt Konsequenzen” – Wie du konsequente Elternschaft leben und gleichzeitig auf Bestrafung verzichten kannst. Sei dabei am 5. Juni!

Podcast-Folge #122

Asoziales Verhalten: Warum sich dein Teenager kind nicht für die Familie interessiert

Teenager sind asozial! Den Eindruck hat zumindest Mama Stephie von ihrem Sohn Lenni (13), der sich egoistisch und gegen die Familie verhält. Weitblick und Umsicht? Fehlanzeige. Egal, ob er abends noch laut Musik hört und Licht anhat, während seine jüngeren Geschwister schon schlafen oder ob morgens sein Wecker vor allen anderen klingelt und sie damit unfreiwillig weckt – Mama Stephie hat den Eindruck, Lenny interessiert sich nicht dafür, dass neben ihm noch andere Menschen in der Familie leben, die ebenfalls Bedürfnisse haben.

Fragezeichen_gelb

Warum verhält Lenni sich so “asozial”? Welche seiner eigenen Bedürfnisse sind unerfüllt? Was braucht Lenni, damit er zum Wohl der Familie beitragen kann? Fühlt er sich von seiner Mama gehört und gesehen mit all seinen Gefühlen und Bedürfnissen? Und wie kann er als Teenager lernen, sich selbst um sich und seine Bedürfnisse zu kümmern?

Das verrate ich dir im Gespräch mit Mama Stephie in dieser Podcast-Folge!

Mama Stephie (38) ist übrigens Mama von vier Kindern – Lenni (13) hat zwei jüngere Geschwister, Mathilda (5) und Levi (4) und einen älteren Bruder, Louis (20). 

gewundener-pfeil-lila
FamilieVerstehen-Podcast-Cover

Podcast-Folge #122

Asoziales Verhalten: Warum sich dein Teenager-Kind nicht für die Familie interessiert

Kathys Top-Tipp:

Mein Top-Tipp lautet: Komm raus aus der Erwartung “Das muss mein Kind jetzt mal alleine machen”, sondern schau, wo dein Kind steht und wie du ihm dabei helfen kannst, es alleine zu schaffen. Hab die Bereitschaft, hinzugucken, wie du dein Kind dabei unterstützen kannst, seine Autonomie auszuleben. 

Zu meiner Tochter (7) sage ich immer wieder “Ich helfe dir dabei, dass du das alleine schaffen kannst. Und auch zu meinem Sohn (16) sage ich das auch heute noch.

Der Kick-Start für deine Elternschaft

Der Kick-Start

für deine Elternschaft

Sei dabei!

Du wünschst dir, dass es bei euch einfach mal läuft und möchtest raus aus den Machtkämpfen und rein in die Kooperation? Mein 5-tägiges Online-Programm “Aus NEIN mach JA” hilft dir, dein Kind und dich selbst besser zu verstehen. Ich zeige dir, was hinter dem “Nein” deines Kindes steckt, wie du darauf reagieren kannst und wie ihr gemeinsam in die Kooperation kommt. Für mehr Leichtigkeit in deinem Familienalltag.

Verbreite meine Vision

Mit dem Podcast-Flyer zum Aushängen in Schulen, Kitas und beim Spieltreff & co.

Podcast_Aushang

Du willst keine
neue Folge mehr verpassen?

Dann melde dich jetzt für meinen Herzensletter an, sichere dir wöchentliche Impulse aus meinem Leben und erfahre, sobald es eine neue Podcast-Folge gibt!

Ich freue mich auf dich!

Gefällt dir der Podcast?

Dann trag dich JETZT hier ein und du erfährst als Erste:r, sobald eine neue Podcastfolge von “FamilieVerstehen” am Start ist.

Mit deiner Eintragung meldest du dich automatisch für meinen Herzensletter an. Abmelden kannst du dich jederzeit mit nur einem Klick.